Wir sind eingezogen...

Mon, 28/04/2008 - 09:57 | written by Arne

Am Wochenende sind wir (endlich) eingezogen. Nicht ganz komplett, aber mit dem großteil unseres Krams. Für die, die wissen wieviel Kram wir in Leipzig hatten: Wir haben ungefähr die Hälft mit nach Brüssel genommen, wovon dreiviertel schon hier ist. Achja, Julian: der Grill hat nicht mehr rein gepasst. :)

Am Wochenende haben Christine und ich geschuftet wie die Weltmeister. Erst galt es die diversen Ecken des Hauses auszumisten, etwas was seit bestehen der WG (also seit vier Jahren) nicht gemacht wurde. In so 'nem Haus ist es auch echt praktisch: irgendwo gibt es immer ne Ecke wo du den Mist hinschieben kannst, den irgendein vorheriger Bewohner zurückgelassen hat. Nur war bei uns fast alles voll... Wir haben also Dachboden, Küche, Garten und Keller enorm ausgemistet. Säckeweise Müll, vom Sperrmüll nicht zu reden. Aber dafür haben wir jetzt Platz! Jetzt fehlen nurnoch das Monster-Kabuff im ersten Stock und der Kellerkeller.

Samstag Abend kamen dann Christines Eltern mit dem Transporter an. Super, so'n freundlicher Lieferservice. :) Dementsprechend waren wir gestern mit Hochtragen und einräumen (= zumüllen der gerade gewonnenen Freiheiten ;) beschäftigt. So, und nun bin ich zur Erholung auf die Arbeit gegangen.

Tags: